Vier auf einen Streich - der besondere Gottesdienst im Distrikt Maulbronn am 5. Februar

© Kirchengemeinden im Distrikt Maulbronn

Am 5. Februar 2017 um 10 Uhr laden die Kirchengemeinden im Distrikt Maulbronn zu fünf ganz besonderen Distriktsgottesdiensten in Ölbronn, Maulbronn, Zaisersweiher, Diefenbach und Freudenstein ein.

Egal, welchen Gottesdienst Sie mitfeiern, zu erleben sind sind in jedem Gottesdienst vier der Pfarrer Ernst-Dietrich Egerer, Jan Funke, Angela Hahnfeldt, Jürgen Götze sowie Lukas Lorbeer.

Diese Geistlichen gestalten unter Mitwirkung von Gemeindemitgliedern in der Liturgie und Chören der Gemeinden diese Gottesdienste. Sie reisen an diesem Morgen durch den Distrikt zu den fünf Orten.

In jedem Gottesdienst halten sie je eine kurze Ansprache zum Thema "Meine Reformation". In jedem Ort sind vier Geistliche zu erleben - eben vier auf einen Streich.

Zur vierten Ansprache kommen die Geistlichen in je „ihrer“ Gemeinde an und gestaltet den Gottesdienst
bis zum Schluss.