Geschäftsführer/in für die Diakoniestation Mühlacker gesucht

Der Evangelische Kirchenbezirk Mühlacker sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsführung der Diakoniestation Mühlacker eine/einen Nachfolger/in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100%.

Es erwartet Sie ein vielseitiges, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, das Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative erfordert.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Leitung und Organisation der Diakoniestation mit Personalverantwortung und -führung für mindestens 20 Beschäftigte
  • Haushaltsplanung und Bewirtschaftung, Controlling, Jahresabschlüsse, Leistungsabrechnung und PrüfungsbegleitungKonzeptionelle Weiterentwicklung der Station unter Beachtung aller wirtschaftlicher und strategischer Belange
  • Öffentlichkeits-, Gremien- und Netzwerkarbeit

  Diese ausgesprochen vielseitige und interessante Tätigkeit erfordert:

  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung der Fachrichtung Verwaltung, Finanzen Steuern oder Betriebswirtschaft oder gleichwertige bzw. höherwertige Ausbildung
  • selbstständiges Arbeiten, hohe Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an persönlicher, kommunikativer und sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Managementfähigkeiten und Leitungserfahrung, insbesondere Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Zielstrebigkeit, Ideenreichtum, Durchsetzungsvermögen, innovatives und konzeptionelles Denken, Lernbereitschaft, gute Organisationsfähigkeit
  • Vermittlung diakonischer Grundsätze auf der Grundlage christlicher Überzeugung
  • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einer lebendigen, innovativen Einrichtung mit Entwicklungspotential
  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (vergleichbar TVöD). Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet.
  • Zusätzliche Altersversorgung über die ZVK

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, über die o.g. Kompetenzen und Kenntnisse verfügen, Mitglied einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche Deutschland sind und deren Auftrag bejahen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
 
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.
 
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Dekan Jürgen Huber, Telefon 0 70 41 / 60 29 oder die Geschäftsführerin der Diakoniestation Mühlacker, Frau Ingeborg Keppler, Telefon 0 70 41 / 81 09 99 11.
 
Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. Januar 2020 an das Evangelische Dekanatamt Mühlacker, Dekan Jürgen Huber, Schubartweg 13 75417 Mühlacker oder per E-Mail an dekanatamt.muehlackerdontospamme@gowaway.elkw.de (max. 2 pdf-Dateien).