Herzlich willkommen beim evangelischen Kirchenbezirk Mühlacker

Sie finden auf diesen Seiten Informationen über die 24 Gemeinden und dem Dekanatamt unseres Kirchenbezirks, zu Verantwortlichen und Strukturen sowie über die Angebote und Aufgaben unserer Bezirkswerke und Einrichtungen.

In Glaubens- wie in Lebensfragen, in Bezug auf Hilfsangebote und zu Anfragen zur Evangelischen Kirche oder Kirchengemeinde finden Sie Interessantes, Anregendes und Antworten bzw. Ansprechpartner Seitens der Kirchengemeinden, der Werke und des Bezirks.

Unter Service finden sich unter anderem ein Terminkalender und die Publikationen unseres Kirchenbezirks.

Aktuelles rund um das Corona-Virus

 

Es werden an Sonn- und Feiertagen um 10 Uhr Gottesdienste online übertragen. Sie sind eingeladen, daheim mit zu feiern. Die Gottesdienste werden auf dem YouTube-Kanal des Kirchenbezirks Mühlacker übertragen.

Die Kirche mit Kindern feiert jeden Sonntag online einen Kindergottesdienst.

Eine Orgelvesper oder einer Abendandacht gestaltet die Verbundkirchengemeinde Maulbronn-Umland mittwochs um 19 Uhr. Die Kirchengemeinde Lomersheim bietet Audio- und Lese-Gottesdienste.

Die Posauenarbeit des Kirchenbezirks Mühlacker bietet ebenfalls auf YouTube musikalischen Hörenswertes.

Das Evangelische Bildungswerk bietet verschiedene Webinare, Vorträge und Online-Kurse an.

Bei Präsenzangeboten informieren Sie sich bitte beim Veranstalter über die Hygiene-Vorgaben und ob eine Anmeldung erforderlich ist.

 

Online-Angebote im Evangelischen Kirchenbezirk Mühlacker

 
 
 
 

Aktuelles im Kirchenbezirk Mühlacker

Meldungen aus dem Kirchenbezirk Mühlacker

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Mühlacker

Der Kirchenbezirk in sozialen Netzwerken

 

Online-Angebote auf Youtube, Facebook und Instagram

Gottesdienste finden sich auf dem Kanal des Kirchenbezirks Mühlacker.

Die Posauenarbeit des Kirchenbezirks Mühlacker bietet auf Youtube https://www.youtube.com/channel/UCb78oxdH6a7zSbBJJZ2HCEAHörgenuss.

Die Verbundkirchengemeinde Maulbronn-Umland lädt mittwochs um 19 Uhr wechselweise zu einer Orgelvesper oder einer Abendandacht ein.

Alle Angebote sind öffentlich zugänglich. Auf Facebook und Instagram ist eine Mitgliedschaft zum Kommentieren, Liken und Teilen nötig. Schauen Sie vorbei, diskutieren Sie mit uns, informieren Sie sich und melden Sie sich mit Kommentaren zu Wort.

 
 

 

Aus Datenschutzgründen findet keine direkte Einbindung dieser Kanäle statt.

Die von der Firma Facebook kostenlos bereitgestellten Plugins sehen ansprechend aus, speichern aber die Daten von Besuchern der jeweiligen Homepage. Daten werden auch dann von Facebook gesammelt, wenn die Nutzer dieses Internetauftritts gar keinen Facebook-Account haben. Zudem werden die User dieser Seite auch nirgendwo über die Speicherung und Weitergabe Ihrer Daten informiert. Dem leisten wir keinen Vorschub.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.10.20 | Die Freiheit des Christenmenschen

    Was bedeutet Freiheit heute, in unserem durch Corona erschütterten Leben? In welcher besonderen Freiheit leben wir als Christen? Darauf kann uns Martin Luther auf Basis des Neuen Testaments antworten. Ein geistlicher Impuls zum Reformationsfest.

    Mehr

  • 30.10.20 | Neuer Impuls für die Ökumene

    Der Reformationstag ist immer auch ein guter Anlass, die Ökumene in den Blick zu nehmen. Wie weit könnte Trennendes nach mehr als 500 Jahren überwunden werden? Oberkirchenrat Ulrich Heckel hat sich mit dieser Frage auf Basis des Epheserbriefs theologisch beschäftigt.

    Mehr

  • 29.10.20 | Entsetzen über Anschlag von Nizza

    Zutiefst betroffen zeigt sich württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July vom Mordanschlag in der Notre-Dame Kirche im südfranzösischen Nizza. Gleichzeitig plädiert er für Gespräche mit "Friedensuchern aller Religionen".

    Mehr