Aktuelle Meldungen

Wiedereröffnung Freizeithaus "Füba-Hof" am 1. Mai

Am 1. Mai um 11.30 Uhr wird das Freizeithaus des Evangelischen Jugendwerks Mühlacker auf dem Füba-Hof nach umfänglichen Brandschutz- und Renovierungsmaßen wieder eröffnet.

mehr

© Tim Marshall on Unsplash

Mein Ja und Gottes Ja | Stichwort Konfirmation

Die Konfirmation ist fester Bestandteil protestantischer Frömmigkeit. Junge Menschen entscheiden dabei selbst über ihre Haltung zu Glaube und Kirche. Mit der Konfirmation werden die Jugendlichen zu weitgehend gleichberechtigten Mitgliedern der Gemeinde. So können sie zum Beispiel Taufpaten werden...

mehr

© Peter Huhn

Peter Huhn neuer Krankenhauspfarrer für Maulbronn und Mühlacker

Pfarrer Peter Huhn wird neuer Krankenhausseelsorger für das Kinderzentrum Maulbronn und die Geriatrische Rehabilitationsklinik in Mühlacker.

mehr

© Thomas Knodel

Heinz Daferner als ehrenamtlicher Vorsitzender verabschiedet

35 Jahre lang begleitete Heinz Daferner als ehrenamtlicher Vorsitzender das Evangelische Bildungswerk im Kirchenbezirk Mühlacker. Vor einigen Tagen wurde er bei einem Festakt, in dem auch die palästinensisch-israelische Künstlerin Revital Herzog mit einem Erzählkonzert auftrat, aus diesem Ehrenamt...

mehr

Personen und Aufgaben als Themen der Bezirkssynode

In Sichtweite der Karwoche trat das Bezirkskirchenparlament des Evangelischen Kirchenbezirks Mühlacker im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum zusammen. Der Bericht von Dekan Huber nach 124 Tagen im Amt sowie Veränderungen im Personal-Tableau des Bezirks waren zentrale Themen der Beratungen.

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist am Donnerstag, 19. April, in Kassel mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz ist am Donnerstag, 19. April, vom Landeskirchenausschuss zum neuen Bildungsdezernenten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt worden. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

  • 70 Jahre Israel

    Landesbischof July hat anlässlich des 70. Geburtstag des Staates Israel seine „Abscheu“ gegen den erstarkenden Antisemitismus bekundet und ihn "eine Sünde gegen Gott und gegen Menschen" genannt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de